Systemisches arbeiten

Aufstellungsarbeit lernen

Holzfiguren als Motivbild für die Seminare in Familien- und Systemstellen von Georgia Middel

Aufstellungsarbeit kann in unterschiedlichen Kontexten Anwendung finden.

 

Am meisten sind Familienaufstellungen bekannt. Doch auch für Teams und Unternehmen gibt es Aufstellungen, die der Klärung dienlich sind: Organisationsaufstellungen.

 

Nach der individuellen Stammbaumerstellung stellen wir einzelne Situationen selbst auf.

 

Inhalte sind Grundlagen der Aufstellungstechnik, Umgang mit dem Feld, Aufstellungen und Nachbesprechungen.

Inhalte des Seminars

In diesem 1-tägigen Seminar werden Sie in die Thematik eingeführt:

  • Was ist systemische Arbeit?
  • Woran erkenne ich, dass der Klient ein systemisches oder ein individualpsychologisches Verfahren braucht?
  • Theorie und Praxis der Systemaufstellungen von Familien, Organisationen und Teams. 
  • Stammbaumerstellung

Erfahren Sie, welche Macht das System, in das wir hineingeboren wurden, auf uns ausüben kann. Im Gegensatz zur individual-psychologischen Betrachtungsweise betrachten die Seminar-teilnehmer ihr Umfeld. Sie erstellen ihren persönlichen Stammbaum und bekommen eine erste Idee über die verschiedenen Wirkmechanismen der Generation unserer Vorfahren.

Frau macht sich Notizen als Motivbild bei Seminaren, die auch Bestandteil der Coaching-Ausbildung von Georgia Middel sind

Dieses Seminar ist Bestandteil unserer zertifizierten (dvct) Ausbildung zum/ zur CoachIn. Mehr zur Ausbildung.